✔ 3 Jahre Garantie ✔ schnelle Lieferung ✔ sicheres Bezahlen ✔ GRATIS Versand ab €50,-

Tipps für den Schulalltag - So packst du deine Schultasche richtig!

Die Schultasche ist ein treuer Begleiter im Schulalltag. Richtig gepackt, kann sie helfen, den Tag besser zu strukturieren und den Stress zu minimieren. In diesem Blogpost findest du bewährte Tipps und Tricks, um die Schultasche deines Kindes effizient zu organisieren und für einen erfolgreichen Schultag vorzubereiten.

Die richtige Schultasche finden

Bevor man sich überhaupt mit dem Packen beschäftigen kann, ist es wichtig, die richtige Schultasche für sein Kind zu finden. Achtet darauf, dass die Schultasche ausreichend Platz für Schulbücher, Hefte und Schreibutensilien bietet, aber dennoch bequem zu tragen ist. Gepolsterte Schulterriemen und eine ergonomisch gestaltete Rückenpolsterung sind hierbei besonders wichtig, um den Rücken zu entlasten. Um mehr Tipps zum Thema Wahl der richtigen Schultasche zu erfahren kannst du dir gerne unseren Blogbeitrag „Die richtige Schultasche finden - Worauf du beim Kauf achte solltest!“ durchlesen.

Schwere Gegenstände so nahe wie möglich am Rücken platzieren

Generell kann gesagt werden, dass schwere Bücher, Hefte oder Mappen so rückennah wie möglich verstaut werden sollten um den Kinderrücken bestmöglich zu entlasten. So beugt man zudem der Entstehung einer Hebelwirkung entgegen und sichert ein angenehmes und ergonomisches Tragen der Schultasche.  

Ordnung ist die halbe Miete

Um so entspannt wie möglich in den neuen Schultag zu starten ist eine ordentlich gepackte Schultasche das A und O! Nehmt euch regelmäßig Zeit die Schultasche aufzuräumen und entfernt Dinge die nicht mehr benötigt werden. Zudem sollten lose Blätter immer geordnet in einer Mappe gesammelt und Stifte sortiert im Federpennal aufbewahrt werden. 

Packt nur das ein was am nächsten auch benötigt wird

Es sollte darauf geachtet werden, dass nur jene Schulutensilien Platz in der Schultasche finden die am jeweiligen Schultag benötigt werden. Dadurch wird nicht nur Gewicht eingespart sondern auch eine Überfüllung der Schultasche vermieden. Eine guter Tipp ist auch, die Schultasche am Vorabend zu packen um so Stress am Morgen zu vermeiden.

Richtiges Packen der Jause und der Trinkflasche

Eine Grundregel beim Packen des Schulranzen ist, dass alles was auslaufen könnte nicht in das Hauptfach gehört. Die Jause sollte wenn möglich in der Fronttasche verstaut werden und die Trinkflasche sollte ihren Platz in den Seitentaschen finden um die Hefte, Bücher und weitere Schulutensilien vor Verschmutzung oder durch Durchnässung zu schützen.

Packe die Schultasche so gleichmäßig wie möglich

Abschließend solltet ihr darauf achten die Schultasche so gleichmäßig wie möglich zu packen. Findet also eine schwere Trinkflaschen ihren Platz in der einen Seitentasche, solltet ihr in die andere Seitentasche beispielsweise ein Spielzeug oder einen kleinen Regenschirm packen um das Gewicht auszugleichen und somit den Rücken zu schonen.

Wir hoffen wir konnten euch wertvolle Tipps zum Thema Schultasche richtig packen geben!

Suchen Sie auf unserer Seite

Einkaufswagen